Menü

Rauchwarnmelder

§ 48 Abs. 4 der Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern schreibt durch Ãnderung ab 18.04.2006 vor, dass bei Neu- und Umbauten von Wohnungen Rauchwarnmelder installiert werden müssen. Zusätzlich müssen bis Ende 2009 alle bestehenden Wohnungen über Rauchwarnmelder verfügen

Ich liefere und montiere für Sie:

  • Rauchwarnmelder gemäß Anwendungsnorm DIN 14676
  • geprüft nach Produktnorm EN DIN 14604
  • VdS-Zulassung: G 208050
  • fotooptische Abtasttechnologie
  • Testknopf für echten Rauchkammertest: prüft die Batterie, Elektronik und Rauchkammer
  • Alarm-Stopp-Funktion(ASF) zum Stummschalten bei Alarm
  • spezieller Diebstahlschutz gegen unberechtigtes Entfernen von dem Rauchwarnmelder
  • geschützte Rauchkammer durch Insektenschutzgitter
  • lauter 85 dB Alarmgeber
  • Rauchwarnmelder mit attraktivem Design (Höhe: nur 52 mm, Durchmesser: 100 mm)
  • CE-Zeichen gemäß BPR: 0786-CPD-20302
  • Hochleistungs Lithium-Batterie mind. 10 Jahre Garantie!
  • spezielles VdS geprüftes Klebepad für die Klebemontage

Folgende Markenprodukte biete ich für Sie:

detectomat HDv sensys

 

29,90€

 

Hekatron Genius H

-funkvernetzung möglich-

29,90€

Ei605TYC-D

-funkvernetzung möglich-

29,90€